Pfarreiengemeinschaft Igling
Pfarreiengemeinschaft Igling

Worauf bauen wir?


 

 

Unter diesem Motto steht der Weltgebetstag 2021. Frauen aus Vanuatu haben ihn vorbereitet.


Vanuatu ist ein Inselstaat, bestehend aus 83 Inseln, im pazifischen Ozean, östlich von Australien und westlich von Fidschi. Die Inselgruppe liegt auf dem pazifischen Feuerring und ist deshalb besonders von Vulkanaus-brüchen, Erdbeben, Wirbelstürmen und Tsunamis gefährdet.


Regenwald, bunte Korallenriffe, Traumstrände, türkisblaues Meer – all das gehört zu Vanuatu. Eines der letz-ten Paradiese der Welt, wie es für den Tourismus beworben wird. Doch wohl nicht mehr lange: Vanuatu ist vom Klimawandel stark betroffen, obwohl es kaum etwas zur Erderwärmung beiträgt, denn das kleine Land ist keine Industrienation und hat sogar ein rigoroses Plastikverbot. Die steigenden Wassertemperaturen und der steigende Meeresspiegel bedrohen die Inseln.


Für die Frauen ist das Land kein „Paradies“. Die Frauen kümmern sich um das Essen, die Familie und so gut es geht um das Einkommen, indem sie auf den sog. Mamma-Märkten das wenige, das sie erwirtschaften können, verkaufen. Zudem sind sie oft der Gewalt von Seiten ihrer Männer ausgesetzt. Entscheidungen für die Gemeinschaft treffen ausschließlich die Männer, Frauen sind in den Parlamenten nicht vertreten.


Beim Weltgebetstag am 5. März 2021 kommen die Frauen aus Vanuatu, die fast nie Gehör finden, zu Wort. Wir können Anteil nehmen an ihrer Freude über die Schöpfung und an ihren Nöten.


Leider kann der Weltgebetstag heuer nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem möchten wir nicht darauf verzichten, da die Frauen in Vanuatu unsere Unterstützung brauchen.

Wir haben uns deshalb für heuer folgendes Konzept ausgedacht:


Am Freitag 5. März wird die Unteriglinger Kirche ganz im Zeichen des Weltgebetstages stehen.


Ab 14 Uhr startet zu jeder vollen und halben Stunde ein Film mit Länderinfos, Musik etc.; sie sind herzlich zur „Einkehr“ und zum Verweilen eingeladen.


Es werden Päckchen mit der gewohnten Gottesdienstordnung und interessan-ten Dingen ausliegen, bitte bedienen Sie sich.
Sie können Waren aus dem Eine-Welt-Laden erwerben, wir halten ein kleines Angebot parat.


Wir stellen auch eine Spendenbox auf, in die Sie wenn Sie möchten, Ihre Spende geben können.


Um 18 Uhr ist ein gemeinsamer Abschluss: Wir möchten für die Frauen in Vanuatu eine Gebetskette bilden. Vielleicht sind noch einige in der Kirche zum gemeinsamen Gebet? Das wäre schön. Natürlich kann man auch zuhause gut mitbeten. Ein Gebetsvorschlag hierfür ist im Päckchen enthalten.


Sie können oder möchten nicht zur Kirche hingehen und würden trotzdem gerne mitmachen?
Lassen Sie es uns wissen, dann bringen wir Ihnen das Päckchen vorbei. Sie können sich gerne beim Vorbereitungsteam (Alexandra Kettner, Tel. 9012095 oder Hedwig Widmann, Tel. 901313) oder im Pfarrbüro (Tel. 886) melden.


An dieser Stelle möchten wir einladen,
einen zentralen Gottesdienst im Internet mitzufeiern:
Freitag 5. März 2021, 19.00 Uhr auf „bibel tv“
oder ganztags online unter www.weltgebetstag.de

Hier finden Sie uns

Pfarreiengemeinschaft Igling

Pfarrgasse 2

86859 Igling

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

 

DI   09:00 - 12:00 Uhr

        15:00 - 18:00 Uhr

DO 15:00 - 18:00 Uhr

 

Kontakt

08248/886

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarreiengemeinschaft Igling